Weingut "Celler Tianna Negre" - Mallorca

Diesen Artikel drucken 06.11.2015

Ausflugstipp - Besuch eines Weingutes auf Mallorca

Seit einigen Jahren boomt der Weinanbau auf Mallorca. Da liegt es doch nahe, den Wein nicht nur im Restaurant zu trinken, sondern einen kleinen Ausflug zu unternehmen und ein schönes Weingut direkt zu besuchen. Wir waren für Sie vor Ort im “Celler Tianna Negre” an der alten Landstraße zwischen Binissalem und Inca. Das Weingut befindet sich im Besitz der Familie Morey-Garau, denen auch die bekannte Bodega Túnel gehört. Die Mutter Antonia Garau Arbós erbte aus Familienbesitz einen alten Weingarten, den Sohn und Tochter übernahmen, um die Weinbautradition fortzusetzen. 2007 öffnete das Weingut erstmals seine Pforten. Heute zählt noch eine Finca dazu, auf der biologischer Wein hergestellt wird.

Der Besuch eines Weinguts ist immer spannend. Jedes ist anders und speziell. Die Bodega “Celler Tianna Negre” ist fraglos speziell. Sie befindet sich in einem architektonisch sehr spannenden Gebäude, das für das gelungene Zusammenspiel von Design und Funktionalität steht. Erkennbar wurde viel Wert auf den Einklang von Natur und dem Thema Wein gelegt. Aber lassen Sie sich überraschen.

Das Weingut Tianna Negre hat ca. 48 Hektar eigene Weinberge, in denen die dunklen Rebsorten Manto Negro und Callet und die hellen Rebsorten Premsal Blanc und Giro Ros angebaut werden. Die Rebstöcke sind mit der roten Erde (call vermell) verwurzelt, die über ein für Weinstöcke sehr gutes, natürliches Drainagesystem verfügt. Nach der ersten Verabeitung wird der Ausbau des Weins hauptsächlich in Fässern aus französischer und teilweise aus mitteleuropäischer Eiche fortgesetzt. Schließlich wird der Wein nach dem neusten Stand der Technik abgefüllt, um in der Flasche den letzten Ausbau zu erfahren. Zu den bekanntesten Weinen der Bodega zählen der Tianna Negre rot, der Tianna Bocchoris rot und weiß sowie Ses Nines als Rotwein, Weißwein und Rosé

Am besten lernen Sie das alles im Detail kennen, wenn Sie sich zu einer richtigen Besichtigung des Weingutes Tianna Negre entscheiden. Die kleine Tour in deutscher Sprache dauert 45 Minuten und kostet 15 Euro mit enthalten sind eine Weinprobe sowie die Verkostung des eigenen Olivenöls, Mallorqinischer Sobrassada sowie Käse. Die größere Besichtigungstour dauert 2 Stunden und kostet 25 Euro. Hier gibt es eine kommentierte Wein-Verkostung und weitere Leckereien. Beide Besichtigungen bedürfen der vorherigen Anmeldung.

Celler - Bodega Tianna Negre
Cami des Mitjans
07350 Binissalem, Mallorca
Tel: 971 - 886 826 oder 661 224 109
info@tiannanegre.com

 

Zurück zur Übersicht

Auf unserem Blog finden Sie Beiträge zu Golfhotels, zu Golfpaketen, Golfurlaub oder Golfarrangements in Europa. Wir berichten über Erfahrungen mit Schnuppergolf, über Hotels mit Sterneküche, interessante Restaurants, über neue Golfplätze in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, über das Thema Golf und Gesundheit und vieles mehr. Ferner berichten wir über die PGA-Turniere, wie die Masters in Augusta, die US Open, Britisch Open, und das Abschneiden der Golfspieler wie Martin Kaymer, Marcel Siem, Alex Cjeika, Maximilian Kiefer, Rory McIlroy, Tiger Woods, Sergio Garcia, Bernd Wiesberger. Aber auch die Damen der LPGA kommen nicht zu kurz.