143. British Open Championship

Diesen Artikel drucken 17.07.2014

Die 143. British Open auf dem Royal Liverpool Golf Club

Um 9.37 deutscher Zeit startet der Flight  mit dem Amerikaner Rickie Fowler und den beiden zum europäischen Ryderteam gehörenden Luke Donald und Sergio Garcia. Ihnen folgt Tiger Woods gemeins mit Hendrik Stenson und dem doppelten Major Champion Angel Cabrera.

Zurück zur Übersicht

Auf unserem Blog finden Sie Beiträge zu Golfhotels, zu Golfpaketen, Golfurlaub oder Golfarrangements in Europa. Wir berichten über Erfahrungen mit Schnuppergolf, über Hotels mit Sterneküche, interessante Restaurants, über neue Golfplätze in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, über das Thema Golf und Gesundheit und vieles mehr. Ferner berichten wir über die PGA-Turniere, wie die Masters in Augusta, die US Open, Britisch Open, und das Abschneiden der Golfspieler wie Martin Kaymer, Marcel Siem, Alex Cjeika, Maximilian Kiefer, Rory McIlroy, Tiger Woods, Sergio Garcia, Bernd Wiesberger. Aber auch die Damen der LPGA kommen nicht zu kurz.