Golfclub über den Dächern von Passau

Diesen Artikel drucken 18.08.2016

Das traditionsreiche Seidlteichturnier

Freinberg, August 2016
Mit dem Seidlteichturnier fand im Golfclub über den Dächern von Passau wieder eines der traditionellsten Turniere statt. Bei optimalen Platz- und Wetterbedingungen konnte sich der Club als Veranstalter über ein voll besetztes Teilnehmerfeld freuen. Besonders bemerkenswert zu erwähnen ist, dass Spieler aus fünfzehn verschiedenen Vereinen an dieser beliebten Veranstaltung teilgenommen haben. Tagessieger wurde Dr. Christian Günther, welcher auch eine Handicapverbesserung für sich verbuchen durfte.

Die Ergebnisse: 
Brutto:     1. Dr. Christian Günther, 27 Punkte

Netto Klasse A:    
1. Günter Sieberer, 36 Punkte
2. Norbert Gruber, 35 Punkte
3. Toni Matzner, 33 Punkte

Netto Klasse B:    
1. Ulrike Zellner, 39 Punkte
2. Ingrid Münich-Blüml, 37 Punkte
3. Karin Jöbstl, 35 Punkte

Longest Putt Damen: Gisela Sander
Longest Putt Herren: Hans Herzig
Nearest to the pin: Johanna Vollmann – 1,97 Meter
Birdiepool: Helga Penzenstadler, Wolfgang Obermayr, Bernd Stadler

 

Foto von links nach rechts: Johanna Vollmann, Ulrike Zellner, Karin Jöbstl, Dr. Christian Günther, Wolfgang Obermayr, Norbert Gruber, Gisela Sander, Hans Herzig, Ingrid Münich-Blüml

Golfclub über den Dächern von Passau
A - 4785 Freinberg 74
Tel. +43 (0) 7713 / 8494
Email: gcpassau@golf.at

Zurück zur Übersicht

Auf unserem Blog finden Sie Beiträge zu Golfhotels, zu Golfpaketen, Golfurlaub oder Golfarrangements in Europa. Wir berichten über Erfahrungen mit Schnuppergolf, über Hotels mit Sterneküche, interessante Restaurants, über neue Golfplätze in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, über das Thema Golf und Gesundheit und vieles mehr. Ferner berichten wir über die PGA-Turniere, wie die Masters in Augusta, die US Open, Britisch Open, und das Abschneiden der Golfspieler wie Martin Kaymer, Marcel Siem, Alex Cjeika, Maximilian Kiefer, Rory McIlroy, Tiger Woods, Sergio Garcia, Bernd Wiesberger. Aber auch die Damen der LPGA kommen nicht zu kurz.