Golfurlaub am Millstätter See in Kärnten

Diesen Artikel drucken 04.09.2016

Hotel Forelle am Millstätter See

Kein Bundesland in Österreich hat mehr Seen als Kärnten. Vom Klima begünstigt beginnt die Badesaison hier bereits im Frühsommer und zieht sich bis in den Herbst, wenn das Wasser noch wunderbar warm ist. Sandstrände und mediterranes Flair begeistern ebenso wie die klare Wasserqualität der vielfach trinkwasserreinen Badeseen. Zu den besonders beliebten Seen gehören der Millstätter See, der Faaker See, der Klopeiner See und natürlich auch der Wörthersee. Der Millstätter See zählt darüber hinaus zu den schönsten Seen der Region. Umrahmt von einer wunderbaren Berglandschaft dehnt sich der See auf rund 12 km Länge.

Ein sehr schöner Standort direkt am See ist der Ort Millstatt mit seinem markanten Benediktinerstift, dem “Ersten Kärnten Badehaus” und den Villen aus der Gründerzei, denn Ende des 19. Jahrhunderts ließen sich hier zahlreiche Vertreter aus der österreichischen Gesellschaft ihren Sommersitz erbauen.

Nur wenige Kilometer entfernt liegt der 18-Loch Golf Club Millstätter See auf einem sonnigen Plateau oberhalb des Sees. Der anspruchsvolle Golfplatz mit grandiosen Ausblicken auf die umliegende Bergwelt war mehrmaliger Gastgeber der European Challenge Tour.

Ein Hotel, das alle Vorteile dieses Standorts vereint, ist das Hotel Forelle, das in einer traumhaften Lage auf einer ruhigen Landspitze direkt am Millstätter See liegt. Das 4-Sterne Hotel wird bereits in dritter Generation sehr persönlich von Familie Aniwanter geführt. Die meisten Zimmer und Suiten bieten einen wunderbaren Seeblick, den man ebenfalls vom Wellnessbereich mit Hallenbad und Ruheräumen genießen kann. Nach dem Saunieren oder Dampfbad erfrischt man sich im See, dem natürlichsten aller Tauchbecken mit viel Platz und in Trinkwasserqualität. Der See steht auch bei den Mahlzeiten im Mittelpunkt, denn auf der Seeterrasse direkt am Wasser kann man sich vor herrlicher Kulisse kulinarisch verwöhnen lassen.

Das Thema Golf liegt Familie Aniwanter besonders am Herzen. Als Gast hat man immer wieder die Möglichkeit, mit einem Familienmitglied oder dem Head-Pro auf eine Runde zu gehen und die Leidenschaft für diesen schönen Sport zu teilen. Die Golfanlage Millstätter See liegt idealerweise nur ca. 3,5 km entfernt. Das Hotel Forelle hält eine ganze Reihe von attraktiven Golfpaketen bereit. Auch Golfanfänger sind herzlich willkommen. Das Golfarrangement "Mit Drive vom Berg zum See" ab 200 Euro
lädt ein zum Abschlag vor atemberaubender Kulisse. Genießen Sie Ihren Golfurlaub direkt am See, inklusive Forelle-Halbpension und allen Forelle-Inklusivpunkten. Weitere 12 Golfplätze sind innerhalb von 60 Minuten sehr gut erreichbar.

 

Hotel Forelle
Fischergasse 65
9872 Millstatt am See Kärnten - Austria
Tel.: +43 4766 20 50 0
E-Mail: office@hotel-forelle.at
www.hotel-forelle.at

Zurück zur Übersicht

Auf unserem Blog finden Sie Beiträge zu Golfhotels, zu Golfpaketen, Golfurlaub oder Golfarrangements in Europa. Wir berichten über Erfahrungen mit Schnuppergolf, über Hotels mit Sterneküche, interessante Restaurants, über neue Golfplätze in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, über das Thema Golf und Gesundheit und vieles mehr. Ferner berichten wir über die PGA-Turniere, wie die Masters in Augusta, die US Open, Britisch Open, und das Abschneiden der Golfspieler wie Martin Kaymer, Marcel Siem, Alex Cjeika, Maximilian Kiefer, Rory McIlroy, Tiger Woods, Sergio Garcia, Bernd Wiesberger. Aber auch die Damen der LPGA kommen nicht zu kurz.