47th St. Moritz Gold Cup 2017

Diesen Artikel drucken 01.05.2017

Werden Sie Teil eines ganz besonderen Traditionsturniers

Für Profigolfer gehören berühmte Golfturniere mit großer Tradition fast schon zum Alltag. Amateurgolfer hingegen haben selten die Möglichkeit, an überregionalen Traditionsturnieren teilzunehmen. Bisweilen findet man jedoch ein Turnier dieser Art, das die Anreise lohnt. Wenn Sie also etwas Besonderes suchen, dann möchten wir Ihnen den St. Moritz Gold Cup 2017 empfehlen, der in diesem Jahr zum 47. Mal im Engadine Golf Club in St. Moritz stattfindet.

Der Engadine Golf Club wurde bereits im Jahr 1893 gegründet und ist damit der älteste Golfclub in der Schweiz und gleichzeitig  einer der ältesten Golfclubs auf dem europäischen Festland. Alles begann mit einem 9-Loch-Platz zwischen dem heutigen Bahnhof und St. Moritz Bad. Im «Engadine year book» von 1890 wurde dieser Platz erstmals erwähnt und erhielt das Prädikat «very sporty». Heute ist der Engadine Golf Club mit über 1300 Mitgliedern einer der größten Golfclubs des Landes.

Der St. Moritz Gold Cup 2017 findet vom 6. bis 9. Juli 2017 auf der Anlage des Engadine Golf Club statt. Der St. Moritz Gold Cup steht für Turnier-Golf vor einem atemberaubenden Alpenpanorama und in einem der schönsten Hochtäler überhaupt. Begeisterte Amateurgolfer aus aller Welt treffen sich hier, um Teil der Tradition und des einmaligen Ambientes zu sein.

Das Turnierfee St. Moritz Gold Cup (Gold oder Silber Cup) beträgt 520 CHF. Mitglieder des Engadine Golf Club zahlen 280 CHF. Junioren (bis 21 Jahre) können zum Preis von 210 CHF teilnehmen. Im Turnierfee inbegriffen ist das attraktive Rahmenprogramm mit Startgeschenk, tägliche Zwischenverpflegungen, tägliches Erfrischungsbuffet vor der Runde, Welcome-Cocktail, Players Night mit Nachtessen, Farewell Snack, Preisverteilung.

Alle weitere Details und Fees zur Turnierwoche finden Sie hier.

Das Hotel Allegra und das Hotel Cresta Palace heißen Sie herzlich mit attraktiven Golfarrangements willkommen. Hotels wie das Suvretta House, Badrutt’s Palace, Crystal, Monopol und Schweizerhof bieten weitere interessante Golfpauschale an.

Engadine Golf Club
A l’En 14
7503 Samedan
Tel: +41 081 851 04 66

Zurück zur Übersicht

Auf unserem Blog finden Sie Beiträge zu Golfhotels, zu Golfpaketen, Golfurlaub oder Golfarrangements in Europa. Wir berichten über Erfahrungen mit Schnuppergolf, über Hotels mit Sterneküche, interessante Restaurants, über neue Golfplätze in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, über das Thema Golf und Gesundheit und vieles mehr. Ferner berichten wir über die PGA-Turniere, wie die Masters in Augusta, die US Open, Britisch Open, und das Abschneiden der Golfspieler wie Martin Kaymer, Marcel Siem, Alex Cjeika, Maximilian Kiefer, Rory McIlroy, Tiger Woods, Sergio Garcia, Bernd Wiesberger. Aber auch die Damen der LPGA kommen nicht zu kurz.

Wir verwenden Cookies und personenbezogene Daten. Welche das sind, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.