Die Vorteile eines Golfurlaubs in Lissabon und Umgebung

Diesen Artikel drucken 23.09.2018

Golf & Wein im portugiesischen Extremadura

Die Region nördlich von Lissabon ist nur wenigen Golfern bekannt. Dabei bietet sie wahre Schätze. Die Landschaft ist grün, hügelig und bedeckt von Weinbergen. Entlang der Küste finden sich diverse Strände. Kurz gesagt, die Region Lisboa ist eine Gegend wie aus einem Märchenbuch: hübsche Städte, idyllische Buchten, historische Burgruinen, römische Straßen und Windmühlen.

 

Sehenswürdigkeiten
Zu den interessanten Städten neben Lissabon und Sintra gehört auch Torres Vedra mit seinem Kastell aus romanischer Zeit und einem alten Viadukt, das den Sizandro Fluß überquert, und dem National Monument Castro do Zambujal, das ca. 1.700 v.Chr. erbaut wurde, ist eine interessante Ruinenstätte für Besichtigungen. Der reizvolle Ort Obidos verdient ebenfalls einen Abstecher. Obidos ist komplett von Stadtmauern eingeschlossen. Diese kann man vollständig begehen und die schönen Blicke über die weißen Häuser und ihre terrakottafarbenen Dächer genießen. Nicht weit entfernt, direkt an der Küste liegt schließlich noch das Fischerstädtchen Peniche, bekannt für seine hübsche Altstadt und die Strände der Umgebung. Wassersportlern ist Peniche auch deshalb ein Begriff, weil es das vielleicht bedeutendste Surferparadies Portugals ist. Auch wenn man selbst kein Surfer ist, kann man sich von den Wellenritten der Brettkünstler begeistern lassen.

Weinregion LisboaWeinregion Lisboa
Wer nicht nur Golf sondern auch Weine liebt, wird begeistert sein. Die Weinregion Lisboa verfügt überraschenderweise über mehr DOC-Gebiete als jede andere Region in Portugal. Insgesamt gibt es neun Regionen, darunter auch eine für Brandy. Zu den wichtigsten Regionen zählt die historische DOC Bucelas, mit einigen der feinsten Weiß- und Schaumweine Portugals, die DOC Arruda mit ihren hauptsächlich roten Weinen, die DOC Alenquer im Schutz der Serra de Montejunto mit Rot- und Weißweinen, die leichten und trockenen Weine der DOC Torres Vedras oder die frischen Weine der DOC Óbidos. Viele Weingüter kann man direkt besuchen und bei einer Fahrt durch die Landschaft den Anblick der Weinberge genießen. Wer vielleicht auch Liköre mag, sollte den Kirschlikör, den süßen Ginja de Obidos probieren. Das Getränk wird oft in kleinen Tässchen aus Schokolade serviert, die man mit oder nach dem Genuss des Ginja aufessen kann.

Dolce CampoReal GolfplatzGolfplätze in der Region
Wer an Golf in Portugal denkt, dem fällt sicherlich als allererstes die Algarve ein. Dabei gibt es 22 Golfplätze in der Region Lissabon, die Golfenthusiasten ebenso begeistern. Die Auswahl reicht von klassisch mediterranen Anlagen in hügeligem Gelände, über mehr oder minder flache Linksplätze bis hin zu Meisterschaftsplätzen, die von so bekannten Golfgrößen wie Seve Ballesteros entworfen wurden. Wer lange Anfahrten zu den Golfplätzen scheut, für den sind Hotels auf dem Golfplatz vielleicht besonders attraktiv.

Hotel auf dem Golfplatz Dolce CampoReal LisboaHotel auf dem Golfplatz - Dolce CampoReal Lisboa
Das Hotel Dolce CampoReal Lisboa könnte für Golf- und Weinliebhaber genau der richtige Ort sein, um einen angenehmen Urlaub in Sachen Golf zu verbringen. Das 5-Sterne Hotel im modernen, zeitgenössischen Stil liegt unweit von Torres Vedra und nur 30 Minuten vom Internationaler Flughafen Lissabon entfernt. Zur Auswahl stehen 151 sehr gut ausgestattete Zimmer und Suiten mit Balkon oder Terrasse. Freies Internet, Kaffee- bzw. Teezubereiter, LCD-Fernseher, Schreibtisch gehören ebenso dazu wie Klimaanlage und Safe. Wer es etwas privater möchte oder einen längeren Urlaub plant, kann auch Wohnungen oder Villen mit privaten Pool im Resort mieten. Zum Wellnessbereich des Hotels gehört ein Außenpool, ein beheizter Indoor-Pool, ein Jacuzzi, mehrere Saunen und ein türkisches Bad sowie das Mandalay Spa. Hier kann man sich nach der Golfrunde bestens verwöhnen lassen.

Die Preise im Oktober für eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück und einer Runde Golf pro Tag auf dem hoteleigenen Golfplatz CampoReal Golf Course liegen bei ca. 249 Euro pro Person.

Zimmer und SuitenHotel SpaHotel Restaurant

 

Dolce CampoReal Lisboa
Turcifal - Portugal
Phone: +351 261 960 899
E-Mail: camporeal.golf@dolce.com

 

Zurück zur Übersicht

Auf unserem Blog finden Sie Beiträge zu Golfhotels, zu Golfpaketen, Golfurlaub oder Golfarrangements in Europa. Wir berichten über Erfahrungen mit Schnuppergolf, über Hotels mit Sterneküche, interessante Restaurants, über neue Golfplätze in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, über das Thema Golf und Gesundheit und vieles mehr. Ferner berichten wir über die PGA-Turniere, wie die Masters in Augusta, die US Open, Britisch Open, und das Abschneiden der Golfspieler wie Martin Kaymer, Marcel Siem, Alex Cjeika, Maximilian Kiefer, Rory McIlroy, Tiger Woods, Sergio Garcia, Bernd Wiesberger. Aber auch die Damen der LPGA kommen nicht zu kurz.

Wir verwenden Cookies und personenbezogene Daten. Welche das sind, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.