X

Ribagolfe II

Extras:

Zur Website

Der Ribagolfe II ist ein kürzerer Kurs als sein Bruder Ribagolfe I, aber er misst trotzdem mehr als 6.800 Yards und gehört damit zu den eher längeren Plätzen in Portugal. Er wurde vom ehemaligen Ryder Cup-Spieler Michael King in Zusammenarbeit mit European Tour Design entworfen. Gesegnet mit der gleichen einheimischen Korkeiche, hat King einen fehlerverzeihenden, aber ebenso ansprechenden Golfplatz mit breiteren Fairways und Landeplätzen geschaffen. Die großen, mäßig konturierten Grüns bieten jedoch eine große Herausforderung, wenn Sie hier gut abschneiden wollen.

Beide Ribagolfe-Plätze befinden sich in einem Wald von Korkeichen. Das Design nutzt die weitläufigen Wellen des Platzes und bietet viele spektakuläre Golflöcher in Tälern und an Seen. Sie können sicher sein, dass nichts als die Natur Sie umgeben wird.

Ribagolfe II
ribagolfe@orizontegolf.com

 

Vargem Fresca 119, PT-2135-194 Samora Correia

Angebote mit diesem Golfplatz

Wir verwenden Cookies und personenbezogene Daten. Welche das sind, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.