X

Sir Henry Cotton Championship Course (Penina Resort)

Extras:

Zur Website

Der 18-Loch Sir Henry Cotton Championship Course (erbaut 1966) wurde vom bekannten British Open Champion Sir Henry Cotton entworfen. Der Platz ist wunderbares Beispiel für eine Golfplatzarchitektur und die Leidenschaft seines Designers. Der Meisterschaftsplatz gehört zum Penina Golf Resort und ist einer der ältesten Golfplätze an der Algarve. Der Sir Henry Cotton Championship Course war zehn Mal Gastgeber der Portuguese Open. Er gilt als herausfordernd und gleichzeitig befriedigend. Die flache Landschaft machte es möglich, strategische Wasserhindernisse und Bunker zu installieren, auch um Longhittern nicht nur Länge sondern auch Genauigkeit abzufordern. Erhöhte Grüns mit unerwarteten Breaks stellen eine weitere Herausforderung dar, mit denen die Golfer zu rechnen haben. 

Trainingseinrichtungen: Driving Range, Putting Grün, Golf Academy, Golfschule

Par 73,
Handicap für Herren 28, für Damen 36
Weiß: 6.273 m, CR 73.7, Slope 138
Gelb: 5.827 m, CR 71.5, Slope 137
Blau: 5.414 m, CR 74.9, Slope 132
Rot: 5.140 m, CR 73.2, Slope 129

Penina Golf Courses
EN 125,
Penina, Portimao, 8501-952, Portugal
Telefon: +351 282 420 200
Email penina-golf@jjwhotels.com

 

EN 125 , P-8501-952 Penina - Portimao

Angebote mit diesem Golfplatz

Penina Hotel & Golf Resort ✭✭✭✭✭

7 Nächte Golfpaket

7 x Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet
4 x Abendessen
5 x Golfrunden auf den Plätzen des Penina Resorts

Wir verwenden Cookies und personenbezogene Daten. Welche das sind, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.