X

Royal Portrush Golf Club

Extras:

Zur Website

Die 36-Loch Anlage des Royal Portrush Golf Club umfaßt zwei der besten Linksplätze, den Dunluce Links und den Valley Links. Royal Portrush ist der einzige Club in Irland, der Gastgeber der Open Championship (1951) gewesen ist. Der Golfclub liegt an der schönen North Antrim Causeway Küste. Im Westen liegen die Donegal Hügel, im Norden die Isle of Islay und die Southern Hebrides, im Osten Giant's Causeway und die Skerries. Obwohl ein Mitglieder-Club sind Gäste im Royal Portrush Golf Club willkommen.

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz Dunluce Links im Royal Portrush Golf Club wurde von Harry Colt entworfen und gehört zu den weltbesten Plätzen. Das Golf Magazine wählte ihn auf den 12. Rang. Der Linksplatz gilt als Meisterstück der Golfplatzarchitektur. Über dem Platz thront das namensgebende Dunluce Castle aus dem 13. Jahrhundert.

Der 18-Loch Linksplatz Valley Links wurde ebenfalls von Harry Colt entworfen. Er liegt zwischen riesigen Sanddünen direkt an der atlantischen Küste. Er ist kürzer und gilt als weniger herausfordernd als der Dunluce Links.

Dunluce Road , BT56 8JQ Portrush

Angebote mit diesem Golfplatz

Ballyliffin Hotel ✭✭✭

Greenfee-Ermäßigung

Das Hotel bietet seinen Gästen attraktive Greenfeeemäßigungen.

Wir verwenden Cookies und personenbezogene Daten. Welche das sind, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.