X

Diamond Country Club - Atzenbrugg

Extras:

Zur Website

Der Diamond Country Club - Atzenbrugg (2002) liegt im Niederösterreichischen Tullnerfeld südlich der Donau, knapp 50 km von Wien entfernt. Der Diamond Country Club umfaßt insgesamt 3 Golfplätze. Das Herzstück der Anlage ist der Diamond Course, ein 18-Loch Championship Kurs, der von Jeremy Pern entworfen wurde. Zusätzlich stehen ein 9-Loch Park Course und der 7-Loch Country Course, welcher derzeit auf 18-Loch erweitert wird, zur Verfügung. Integriert in den Verlauf der Bahnen ist der zentral gelegene 10 ha große See. 

Diamond Course:
Der 18-Loch Meisterschaftsplatz ist bereits mehrfach Gastgeber der Lyoness-Open gewesen einem Turnier der European PGA Tour. Hier finden Sie alles, was zu einem herausfordernden Championship Course gehört. Viele schöne, aber faire Wasserhindernisse gehören dabei zu den wichtigsten Elementen.

Park Course
Der 9-Loch Platz liegt eingebettet in die einzigartige Landschaft Niederösterreichs. Er ist familienfreundlich und bietet alles für eine entspannte Golfrunde in schöner Natur. 

Country Course:
Der 7-Loch Platz ist ideal für Anfänger und all jene, die eine schnelle Runde spielen möchten.

Trainingseinrichtungen: Zur Verfügung steht die 2012 errichtete Übungsanlage mit eigener Golf Academy, auf welcher sämtliche Lagen auf dem Platz simuliert werden können.

 

Am Golfplatz 1, A-3452 Atzenbrugg

Angebote mit diesem Golfplatz