X

Golfplätze in Sjælland - Seeland

mit den höchsten Klippen im Land

Golfplätze in Sjælland

Mit einer großen Anzahl an Plätzen liegt die höchste Konzentration von Golfanlagen in Dänemark im Seeland. In Nordseeland finden Sie einige der ältesten und beliebtesten Golfplätze Skandinaviens. Hier kann es schon mal etwas voller werden, aber zum Glück gibt es so große Aanzahl an Plätzen in der Region, dass Sie es nie weit bis zum nächsten freien Platz haben. Im restlichen Seeland liegen etliche Golfplätze mit vielen tollen Angeboten, die einen Besuch wert sind. Suchen Sie ein Hotel auf dem Golfplatz oder ein tolles Golfarrangement? - Golf & Hotel hat die besten Golfangebote für Sie.

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

11 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Halsted Kloster Golfklub

Extras:

Nakskov, Seeland

Der 18-Loch Halsted Kloster Golfklub (1995) liegt auf Lolland-Falster und war früher bekannt als 'Vestlollands Golfklub'. Der Golfplatz wurde vom Golfplatzarchitekten Frederik Dreyer entworfen. Das Clubhaus befindet sich in einem 200 Jahre alten Forsthaus mit Blick auf das Putting Green und die ersten Löcher. Die Golfanlage liegt in einem schönen Naturgebiet beim Kloster Halsted. 

Skjoldenæsholm Golf Center

Extras:

Jystrup, Seeland

Das Skjoldenæsholm Golf Center ist eine von Dänemarks besten Golfanlagen mit zwei hochwertigen 18-Loch Golfplätzen. Die Plätze verlaufen durch ein teilweise hügeliges Gelände am Wald von Skjoldenæsholm Gods und fordern Golfer aller Spielstärken heraus.

Dragsholm Golf Club

Extras:

Fårevejle Kirkeby, Seeland

Der 27-Loch Dragsholm Golf Club liegt am Fuße von einem der höchsten Punkte Dänemarks, dem Vejrhøj (121 m) und bietet Herausforderungen für Golfer aller Spielstärken. Der Club bietet einen 18-Loch Meisterschaftsplatz, einen 9-Loch Intermediate-Platz sowie einen 9-Loch Pay & Play Kurs.

Odsherred Golfklub

Extras:

Højby, Seeland

Der 27-Loch Odsherred Golfklub (1967) liegt in einer wunderbaren Parklandschaft von Odsherred. Er bietet einen abwechslungsreichen und spannenden 18-Loch Golfplatz, dessen Fairways durch ein hügeliges Gelände mit gemischten Laub- und Nadelbäumen führen und für jeden Spieler eine Herausforderung sind. Darüber hinaus gibt es einen 9-Loch “ Pay & Play” Kurzplatz (Par 29), der ohne Handicap zu spielen ist.

Falster Golfklub

Extras:

Eskilstrup, Seeland

Der 18-Loch Falster Golfklub (1973) liegt in der Region Falster nur 90 Minuten von Kopenhagen entfernt. Der schöne und gepflegte Parklandcourse ist in mitten einer herrlichen Landschaft gelegen. Neben zahlreichen golferischen Herausforderungen machen Buchenwälder, Seen, Moore und Wasserhindernisse den Golfplatz zu einem einzigartigen Naturerlebnis. 

Holbæk Golfklub

Extras:

Holbæk, Seeland

Der 18-Loch Holbæk Golfklub (1964/1994) liegt auf Kirsebærholmen - im Holbaek Fjord auf Seeland und wurde von Frederik Dreyer und in der Erweiterung von Jan Sederholm entworfen. Der relativ ebene Platz verläuft in großen Teilen entlang der Küstenlinie und bietet wunderbare Blicke auf Kirsebærholmen, den Fjord und Tuse Naes. 

Maribo Sø Golfclub

Extras:

Maribo, Seeland

Der 18-Loch Maribo Sø Golfclub (1989) liegt in dem Natura 2000 Naturschutzgebiet unweit der Stadt Maribo auf Seeland (Sjælland). Der Platz führt durch ein onduliertes Gelände des "Maribo Lakes Nature Park" und entlang des Maribo Søndersø See. Hier findet sich der größte Artenreichtum der Vogelwelt in Dänemark. Vor allem die Löcher entlang des Seeufers bieten wunderbare Ausblicke.

Marielyst Golf Klub

Extras:

Væggerløse, Seeland

Der 27-Loch Marielyst Golf Klub ist der südlichst gelegene Golfplatz in Dänemark. Er liegt in einer abwechslungsreichen Landschaft in der Nähe des besten dänischen Strandes. Der Marielyst Golf Klub ist gekennzeichnet durch viele Seen und Schluchten, ebenso wie durch schöne Waldlöcher.

Rønnede Golf Klub

Extras:

Rønnede, Seeland

Der 18-Loch Rønnede Golf Klub ist ein landschaftlich schöner Golfplatz in der Region Sjælland (Seeland). Obwohl der Kurs nicht sehr lang ist, bietet er doch zahlreiche Herausforderungen. Rønnede Golf Club bietet auch einen 6-Loch Pay & Play Platz.

Storstrømmen Golfklub

Extras:

Nykøbing, Seeland

Der 18-Loch Storstrømmen Golfklub (1995) liegt in Falster vor den Toren der Stadt Nykøbing.  Der Golfplatz ist umgeben von Wäldern und mehreren Seen und lässt sich in drei Landschaftszonen unterteilen. Wer "Storstrømmen" spielt, gewinnt drei unterschiedliche Natureindrücke.

Trelleborg Golfklub Slagelse

Extras:

Slagelse, Seeland

Der Trelleborg Golfklub liegt im Südwesten von Seeland und bietet insgesamt 33 Löcher: einen 18-Loch Platz, einen 9-Loch Pay & Play-Platz und einen 6-Loch Kurzplatz. Die Bahnen des 18-Loch Platzes verlaufen durch ein relativ offenes Gelände. Die Fairways sind zum Teil leicht onduliert, wenige Bahnen sogar leicht hügelig. An einigen Löchern kommen Wasserhindernisse ins Spiel.