X

Golfplätze in Hamburg

die schönste Stadt an der Elbe

Golfplätze in Hamburg

Hamburg ist die wunderschöne Stadt an Alster und Elbe, mit vielen Grünflächen, tollen Ausflugszielen und einem quirligen und lebendigen Nachtleben mit Bars, Restaurants und Musicals. In Hamburg gibt es Hafenchic und mehr Brücken als in Venedig. Im sogenannten Speckgürtel der Stadt finden Sie mehr als 20 tolle Golfplätze - von Meisterschaftsplätzen bis hin zu Leading Golf Courses.

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

8 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Gut Kaden Golf & Land Club GmbH

Extras:

Alveslohe, Hamburg

Die 27-Loch Meisterschaftsanlage Gut Kaden Golf & Land Club ist seit vielen Jahren bekannt als Austragungsort großer Golfturniere. Viele Weltklassegolfer, einschließlich Tiger Woods und Hendrick Stenson haben mehrfach auf Gut Kaden abgeschlagen. Auch Bernhard Langer konnte sich 1992 und 1995 in die Siegerliste eintragen.

Golfclub Hamburg-Oberalster

Extras:

Tangstedt-Wilstedt, Hamburg

Der 18-Loch Golfclub Hamburg-Oberalster (2014) kurz hinter der nördlichen Stadtgrenze der Hansestadt Hamburg in der reizvollen Natur Schleswig-Holsteins wurde vom international bekannten deutsch-kanadischen Golfplatz-Architekten David Krause entworfen, aus dessen Feder viele hoch attraktive Plätze stammen. Sowohl Spielbarkeit als auch Optik der Anlage entspricht einem klassischen Links-Kurs.

Golf-Club Hamburg Wendlohe e.V.

Extras:

Hamburg, Hamburg

Die 27-Loch Anlage des Golf-Club Hamburg Wendlohe e.V. (gegründet 1964) zählt zu den traditionsreichen Golfclubs in Hamburg. Die drei 9-Loch Golfplätze verlaufen durch eine schöne Parklandschaft begleitet von attraktiven Bunker- und Wasserhindernissen. Der Golf-Club Hamburg Wendlohe e.V. ist Mitglied der Leading Golf Courses of Germany.

Golf- und Country Club Treudelberg

Extras:

Hamburg, Hamburg

Der Golf- und Country Club Treudelberg liegt innerhalb der Stadtgrenzen Hamburgs. Die 27-Löcher verteilen sich auf einem 107 ha großem Areal. Die in der Mehrzahl offenen Fairways sind gekennzeichnet durch zahlreiche strategisch platzierte Bunker, Wasserhindernisse und Biotope. Dem Spieler bietet sich ein anspruchsvoller Kurs in typisch norddeutscher Knicklandschaft.

Golf Club Hamburg Ahrensburg e.V.

Extras:

Ahrensburg, Hamburg

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz Golf Club Hamburg Ahrensburg liegt vor den Toren Hamburgs und läßt sich am besten als schöne Parklandschaft charakterisieren. Der sportliche Reiz liegt weniger in der Länge der Spielbahnen, als eher in der für einen guten Score erforderlichen Präzision.

Hamburger Golf-Club Falkenstein e.V.

Extras:

Hamburg, Hamburg

Die 18-Loch Anlage des Hamburger Golf-Club Falkenstein (1906) wurde von den damals weltbekannten Golfplatz-Architekten Colt, Alison und Morrison in der Zeit von 1928 bis 1930 geschaffen. Der Platz zählt heute zu den schönsten Plätzen nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa.

Golf Lounge GmbH

Hamburg, Hamburg

Zentral gelegen nur 5 Autominuten von Alster und Innenstadt entfernt finden Sie Europas modernste Golflocation. Auf 3 Ebenen finden Sie überdachte Abschlagmatten für jedermann. Das ganze Jahr hindurch bietet die Golf Lounge gleichermaßen fortgeschrittenen Golfspielern und Golfinteressierten ein Übungsgelände mit überdachten und beheizten Trainingsflächen, Fairway mit fünf Zielgrüns, großzügigem Kurzspielbereich, 9-Loch Kurzplatz „Pirates Course“. Die perfekte Kombination aus Golf, Event und Training.

 

Golfclub Hamburg Walddörfer e.V.

Extras:

Ammersbek, Hamburg

Die 18-Loch Meisterschaftsanlage des Golfclub Hamburg Walddörfer wurde vom berühmten Golfplatzarchitekten Bernhard von Limburger entworfen. Der Platz (Par 73), der sich in einem Landschaftsschutzgebiet befindet, bietet eine Parklandschaft mit altem Baumbestand und gepflegten Fairways. Die ersten neun Löcher verlaufen durch hügeliges Gelände und erfordern eine gute Kondition. Das Clubhaus befindet sich in einem alten Herrenhaus aus dem Jahr 1925 und liegt mit Blick auf mehrere Bahnen und den Bredenbeker Teich.