X

Golfplätze in Griechenland und Zypern

golfen zwischen Meer und antiken Tempeln

Alle Golfplätze in Griechenland und Zypern

Golfurlaub bei den Göttern! In Griechenland golfen bedeutet mediterranes Klima, unzählige Traumstrände, tiefblaues Meer, heimeligen Buchten, beeindruckende Kunst- und Kulturgüter wie die Akropolis, Traditionen wie der Sirtaki und nicht zuletzt die griechische Gastfreundschaft.

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

6 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Porto Elounda Golf Club

Extras:

Elounda, Kreta

Wenn die ersten Strahlen der aufgehenden Sonne den Küstenstreifen des porto elounda GOLF & SPA RESORT streicheln, erscheinen die ersten zarten Grüntone und der porto elounda GolfClub taucht auf, als sei der Platz soeben dem Meer entstiegen. Ein überwältigender Eindruck an jedem Morgen...

Aphrodite Hills Golf Course

Extras:

Kouklia

Die nach Meisterschaftsstandards angelegte Golfanlage erstreckt sich über zwei Plateaus. Herausragendes Merkmal dieses Kurses ist es, dass nahezu alle Löcher mit Blick auf das Meer angelegt sind. Die Landschaft ist sanft gewellt, hat aber genügend Bewegung, um jedem Loch seinen eigenen Charakter zu geben.

Minthis Hills Golf Club

Extras:

Paphos, Zypern

Auf einer Seehöhe von 550 Metern ist Minthis Hills ein Golfplatz für alle Jahreszeiten mit atemberaubender Bergsicht, wo man kühle Brisen sogar während der Sommerzeit genießen kann. Der Platz genießt einen historischen Standort und umkreist ein Kloster aus dem zwölften Jahrhundert, wo Löcher von Weinreben, Walnuss-, Mandel-, Obst- und Olivenbäumen umgeben sind.

The Bay Course

Extras:

Costa Navarino - Messinia, Westgriechenland The Bay Course ist ein Robert Trent Jones Jr. Platz. Der Platz befindet sich nur wenige Schritte von den Hotelanlagen entfernt. Er ist eingebettet in eine hügelige Landschaft mit Olivenhainen. Einige Fairways verlaufen unmittelbar am Meer

The Crete Golf Club

Extras:

Hersonissos, Kreta

Der 18-Loch The Crete Golf Club (2003) auf der Insel Kreta ist ein Golfplatz nach internationalen Standards und der einzige 18-Loch Platz auf der Insel. Der hügelige Golfplatz wurde mit aufregendem, wüstenähnlichen Stil erbaut. Jedes Loch hat seinen eigenen Charakter erhalten und schmiegt sich in die typische Landschaft Kretas mit großartigen Blicken auf die Lasithi Berge.

The Dunes Course

Extras:

Pylos, Westgriechenland The Dunes Course wurde von Bernhard Langer entworfen und ist der erste Signature Course Griechenlands. Eingebettet in eine hügelige Landschaft, umgeben von Olivenhainen sowie herrlichen Blicken über das Meer läßt dieser Platz Golferherzen höher schlagen.