X

Golfplätze in Venetien

vor den Toren Venedigs

Golfplätze in Venetien

Venetien im Nordosten Italiens erwartet Sie mit so berühmten Städten wie Venedig, PaduaVerona oder Vicenza und wunderbaren Landschaften. Ein ideales Urlaubziel für einen entspannten Golfurlaub sind u.a. die Euganeischen Hügel mit den Thermalbädern von von Abano bis Montegrotto

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

17 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Golf Club Frassanelle

Extras:

Rovolon PD, Venetien

Der 18-Loch Golf Club Frassanelle (eröffnet 1990) am Rande von Padua liegt nur wenige Kilometer von den berühmten Thermalbädern von Abano Terme entfernt in der traumhaften Landschaft der Euganeischen Hügel. Der von Marco Croze entworfene Golfplatz befindet sich in einem wunderschönen Park aus dem neunzehnten Jahrhundert mit reichhaltiger Flora und Fauna. 

Golf Club Padova - Padua

Extras:

Galzignano Terme, Venetien

Der 27 Loch Golf Club Padova (1962) liegt in Galzignano Terme inmitten der Euganeischen Hügel. Der traditionsreiche Golfclub im Parklandstil besticht durch eine prächtige Vegetation mit altem Baumbestand und mehreren Seen. Die drei 9-Loch Plätze - Yellow Course, Red Course und Blue Course - lassen sich beliebig kombinieren. Eindrucksvoll ist auch das palastähnliche Clubhaus mit Restaurant.

Golf della Montecchia

Extras:

Selvazzano Dentro Padova, Venetien

Der 27-Loch Golf della Montecchia (1990) liegt inmitten der reizvollen Landschaft der Euganeischen Hügel unweit von Padua und den Thermalbädern Abano, Montegrotto, Battaglia und Galzignano Terme. Golf della Montecchia bietet neben schönen Blicken vor allem flache und weite Fairways, die zum entspannten Spiel einladen.

Golf Senza Confini Tarvisio

Extras:

Tarvisio UD, Venetien

Der 18-Loch Golf Senza Confini Tarvisio (1992) liegt im Dreiländereck zwischen Italien, Österreich und Slowenien. Der Golfplatz befindet sich auf einem Plateau oberhalb der Stadt Tarvisio und ist umgeben von der beeindruckenden Berglandschaft zwischen Mangart und Monte Lussari. Genießen Sie die traumhafte Aussicht und eine entspannte Golfrunde!

Circolo Golf Venezia - Golfclub Venedig

Extras:

Venezia VE, Venetien

Der 18-Loch Circolo Golf Venezia (gegründet 1928) liegt auf der Lido Insel nur wenige Minuten von Venedig entfernt. Der traditionsreiche Golfplatz verläuft zwischen der Adria und der Lagune von Venedig durch Pinienhaine und Sanddünen in unmittelbarer Nähe zu den weltberühmten Stränden, dem Markusplatz und dem Dogenpalast. 

Golf Club Cansiglio

Extras:

Tambre, Belluno, Venetien

Der 18-Loch Golf Club Cansiglio (gegründet 1958) liegt am Südhang der Alpen auf 1027 m Höhe umgeben von einer waldigen Landschaft. Golf Club Cansiglio ist der zweitälteste Golfclub in der Region Venetiens. Der englische Golfplatzarchitekt John Harris hat den Platz in eine leicht hügelige Landschaft gelegt und ihm den Charakter eines Linksplatzes gegeben.

Golf Club Grado

Extras:

Grado, Venetien

Der 18-Loch Golf Club Grado (1996) liegt in der Lagunenlandschaft der Adria südlich von Monfalcone zwischen Venedig und Triest. Erleben Sie den Reiz eines 18-Loch-Meisterschaftsplatzes auf einer Insel, die für Ihre Kultur und Tradition einzigartig ist. Der ”Championship” Platz weiß selbst Profis zu faszinieren und ist immer wieder eine Herausforderung für jede Handicapklasse.

Golf Club Jesolo

Extras:

Jesolo (VE), Venetien

Der 18-Loch Golf Club Jesolo liegt auf dem Lido di Jesolo mit Blick auf Venedig. Die Architekten Gian Paolo Mar und Marco Croze haben einen Projekt auf hohem Niveau entworfen mit dem Ziel, die perfekte Synergie zwischen Golf und Wohlbefinden zu schaffen. Der Championship Course ist eine grüne Oase und ein wahres Naturparadies nur ein paar Schritte vom Strand entfernt.

Golf Club Trieste

Extras:

Trieste, Venetien

Der 18-Loch Golf Club Trieste (gegründet 1954) liegt in einer friedlichen Oase, nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum von Triest entfernt. Der traditionsreiche Golf Club Trieste war der erste Golfclub, der in Friaul Julisch Venetien gegründet wurde. Der Platz befindet sich in einer exzeptionellen Lage zwischen blauem Meer und schneebedeckten Alpengipfeln in ausgesprochen sonniger Lage.

Golf Club Udine

Extras:

Fagagna - UD, Venetien

Der 18-Loch Golf Club Udine (1972) befindet sich in Fagagna, einem der schönsten Orte Italiens, ca.10 km von Udine und San Daniele (berühmte Heimat des Rohschinkens) entfernt. Der Golfplatz liegt inmitten wunderschön mit Eichen und Buchen bewachsener Hügel, die sich vor der Kulisse der Karnischen Alpen erheben.

Golf und Countryclub Castello di Spessa

Extras:

Capriva del Friuli, Gorizia, Venetien

Inmitten des herrlichen Schloßparks Spessa und dem umliegenden Gelände liegt ein zauberhafter 18- Loch, vom bekannten Architekten Giacomo Cabrini, geplanter Golfplatz. Das Routing wird von verschiedenen landschaftlichen Gegebenheiten geprägt, die sich sowohl im Aufbau, als auch in der Art der Fairways unterscheiden

Pra' delle Torri Golf Caorle

Extras:

Caorle, Venetien

Der 18-Loch Pra' delle Torri Golf Caorle (1991) liegt nur 7 km von Caorle und 15 km von Jesolo Lido Venedig entfernt. Es handelt sich um eine traumhaften Sea-Course. Die ersten 9-Löcher grenzen direkt an den Strand und faszinieren mit einem bezaubernden Par-3 mit Blick aufs Meer. Die Golfanlage ist auch für Anfänger sehr gut geeignet

Golf Club Lignano

Extras:

Lignano Sabbiadoro UD, Venetien

Der 18-Loch Golf Club Lignano liegt in Lignano Pineta, einem Resort zwischen der Laguna di Marano und der Adria nicht weit von Venedig, Triest und Udine entfernt. Der Golfplatz gilt als einer der besten Golfplätze Italiens. Der anspruchsvolle Golfplatz wurde vom bekannten Golfplatz-Architekten Marco Croze entworfen und bietet viele natürliche und technische Elemente.

Asolo Golf Club

Extras:

Cavaso del Tomba TV, Venetien

Der 27-Loch Asolo Golf Club (eröffnet 1997) nahe Montebelluna liegt eingebettet in die schöne Landschaft der Asolaner Hügel. Die Golfanlage bietet drei 9-Loch Golfplätze im Parklandstil. Herrliche Blicke auf die Venezianischen Voralpen und dem majestätischen Monte Grappa machen die Golfrunden zu einem Erlebnis.

Golf Club Cà Amata

Extras:

Castelfranco Veneto TV, Venetien

Der 18-Loch Golf Club Cà Amata (gegründet 1993) nahe Castelfranco liegt in einem Park, der die Villa Ca’ Amata umgibt. Sie ist ein besonders schönes Beispiel Venezianischer Architektur des 18. Jahrhunderts. Der anspruchsvolle Golfplatz ist gekennzeichnet von zahlreichen Wasserhindernissen.

Golf Club Verona

Extras:

Sommacampagna (VR), Venetien

Der 18-Loch Golf Club von Verona liegt im hügeligen Hinterland zwischen dem Gardasee und Verona. Der bezaubernde Golfplatz ist umgeben von einer üppigen Vegetation. Den Golfspieler erwartet hier die Atmosphäre eines ehrwürdigen und gediegenen Golfclubs.

Golf Terme di Galzignano

Extras:

Galzignano Terme PD, Venetien

Der 9-Loch Golfplatz Golf Terme di Galzignano (eröffnet 1999) liegt inmitten der Euganeischen Hügel südlich von Padua.  Der von Marco Croze entworfene Platz im Parklandstil ist ein Urlaubsplatz und dient vor allem der golferischen Entspannung. Obwohl relativ kurz werden an vielen Löchern interessante Wasserhindernisse und weitere Herausforderungen geboten.