X

Golfplätze in Marokko

Direkt am Atlantischen Ozean

Golfplätze in Marokko

Jeder Golfplatz ist ein Erlebnis für sich!

Der Golfsport hat eine lange Tradition in Marokko, denn bereits seit den frühen 20er Jahren gibt es den Royal Golf Course in Marrakech. Dies ist kein Wunder, denn König Hassan der II förderte diesen Sport eine lange Zeit. Die Golfer fanden königliche Unterstützung und Anerkennung, denn in Marokko spielen mehrere Mitglieder des Königshauses und König Hassan der II selbst Golf. Aus diesem Grund veranstaltete er einmal im Jahr ein großes Einladungsturnier, bei dem schon die besten Spieler der Welt mitgemacht haben.

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

9 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Assoufid Golf Club

Extras:

Marrakech

Die 18 Löcher des Assoufid Golf Club wurden vom schottischen Golf-Pro Niall Cameron auf leicht hügeligem Terrain entworfen, eingesäumt von Dattelpalmen, Kakteen und Olivenbäumen. Idyllisch liegt der Platz vor der majestätischen Kulisse des Atlas Gebirges.

Golf de Mogador

Extras:

Essaouira

Dieser Gary Player 18-Loch-Platz ist bestimmt einer der schönsten in Marokko. Er liegt nahe dem Künstlerort Essaouira direkt am Atlantischen Ozean. Weitere 18 Löcher sind geplant.

Mazagan Golf Club

El Jadida

Die Golf-Legende Gary Player hat in Mazagan einen besonderen und anspruchsvollen Golfplatz entworfen, der für Spieler jeden Handicaps eine Herausforderung darstellt. „Die Landschaft ist großartig“, schwärmte Gary Player. Sie hat mich inspiriert, wie sie auch die Spieler inspirieren wird.

Tazegzout Golf

Extras:

Agadir, Marokko

Der Golfplatz liegt nur 15 Minuten nördlich von Agadir, an der Taghazout Bucht. Er bietet einige spektakuläre Löcher umgeben von Argan Bäume mit dem Atlantik als Kulisse. Entworfen von Kyle Phillips auf einem Terrain von mehr 76 Hektar Land, thront er Platz 80m über dem Meeresspiegel und bietet einem von jedem Loch eine atemberaubenden Aussicht auf den Ozean.

The Montgomerie Marrakech

Extras:

Marrakech

Traumhafter Golfplatz, welcher mit Olivenbäumen gesäumt ist. The Montgomerie Marrakesch, vom berühmten britischen Golfspieler Colin Montgomerie, dem achtmaligen Europameister designt, bietet einen atemberaubenden Blick auf das Atlasgebirge und die Koutoubia.

The Tony Jacklin Marrakech

Marrakech

Mit einer spektakulären Aussicht auf das Atlasgebirge ist der Tony Jacklin Marrakech in einer unvergesslichen Umgebung. Die breite Palette von Löchern und einem sehr attraktivem Kursdesign machen diesen Golfplatz zu einem angenehmen und trotzdem herausfordernden Platz für jede Art von Golfer.

Royal Palm Golf Club

Extras:

MARRAKECH

Der Royal Palm Golf & Country Club erstreckt sich entlang des Ufers des Ghord’s Wadi Flusses, der an eine Oase auf dem großzügigen Gelände der Domaine Royal Palm erinnert.

Ryads Al Maaden Médina & Golf Resort

Marrakech

In the heart of Al Maaden Golf Resorts lies a truly hidden medina that invites you to experience our Villas with private gardens and pools in a full serenity. Within only 10 min from the Jemaa El Fna square, you can enjoy the quietness of the shady narrow streets in front of doors opening up to the intimacy of invaluable Villas

Samanah Country Club

Samanah

Der Samanahs Golfplatz ist ein privater Golfpatz, auf dem vorrangig seinen Mitgliedern und deren Gäste spielen.