X

Golfplätze in Oberösterreich

zwischen Bayern und Tschechien

Golfplätze in Oberösterreich

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

25 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Golf Club Donau - Freizeitland Linz Feldkirchen

Extras:

Feldkirchen/Donau, Oberösterreich

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz des Golf Club Donau liegt im Herzen des Donautals. Er gilt als einer der schönsten in Österreich. Der Golfplatz besticht durch seine aufwändige Bauweise und perfektes Design. Er ist gekennzeichnet durch schöne und breite Fairways, nach Spielstärke gestaffelte Abschläge, gepflegte Grüns, gut platzierte Wasserhindernisse und natürliche Biotope.  

Golfclub St. Oswald-Freistadt

Extras:

Oswald, Oberösterreich

Die 18-Loch Anlage des Golfclub St. Oswald– Freistadt liegt eingebettet in die herbe Schönheit der Mühlviertler Hügellandschaft. Alte Baumbestände, Teiche und immer wieder die Aussicht auf den Kirchturm des malerischen Ortes kennzeichnen das Bild. Der Platz stellt nicht nur für Anfänger eine sportliche Herausforderung dar.

Golfpark Böhmerwald

Extras:

Ulrichsberg, Oberösterreich

Der 27-Loch Golfpark Böhmerwald liegt im Mühlviertel im Dreiländereck Österreich-Deutschland-Tschechien auf halbem Weg zwischen Passau und Linz. Erleben Sie den in einer abwechslungsreichen und reizvollen Landschaft gelegenen 18-Loch Championship Course mit herrlichen Ausblicke auf die umliegende Landschaft des Böhmerwalds.

Celtic Golf Course Schärding

Extras:

Taufkirchen/Pram, Oberösterreich

Die 18-Loch Meisterschaftsanlage des Celtic Golf Course Schärding liegt nur wenige Minuten vom schönen Ort Schärding am Inn entfernt. Dem Golfer bieten sich herrliche Blicke auf breite Fairways mit naturbelassenen Baumbeständen. Im Mittelpunkt steht das liebevoll angelegte, schilfumrandete Inselgrün der Bahn 2.

AtterseeGolfClub Weyregg

Extras:

Weyregg am Attersee, Oberösterreich

Der 9-Loch AtterseeGolfClub Weyregg (2004) liegt in phantastischer und ruhiger Lage am Ostufer des Attersee und bietet von allen Löchern herrliche Ausblicke über den See und die umgebende Landschaft. Ein unvergleichliches Golferlebnis ist hier garantiert. Der Platz ist aufgrund seiner Länge für Golfanfänger und Urlaubsgolfer sehr gut geeignet. Single-Handicaper finden ebenfalls interessante Herausforderungen.

Golfclub Am Mondsee

Extras:

Mondsee, Oberösterreich

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz Golfclub Am Mondsee (1989) besticht nicht nur durch seine idyllische Lage am Ufer des Mondsees. Er ist für jeden Golfer eine anspruchsvolle Herausforderung. Der Platz ist charakterisiert durch schöne Blicke auf die umliegenden Berggipfel des Salzkammerguts und durch raffiniert positionierte Bunker, lange Spielbahnen und den allgegenwärtigen Drachensee.

Golfclub über den Dächern von Passau

Extras:

Freinberg, Oberösterreich

Der 9-Loch Golfclub über den Dächern von Passau nahe der Grenze zwischen Österreich und Deutschland, trägt nicht umsonst diesen Namen. Der Golfplatz liegt auf dem Hochplateau über dem Donautal und bietet eine einzigartige Aussicht u.a. auf die Dom- und Universitätsstadt Passau. Der Golfer erfährt hier nicht nur naturnahe Erholung und Entspannung, sondern immer wieder neue und wunderschöne Eindrücke von seiner Umgebung.

Golfpark Metzenhof

Extras:

Kronstorf, Oberösterreich

Der 18-Loch Golfpark Metzenhof liegt in Oberösterreich zwischen Enns und Steyr nur 20 Minuten von Linz entfernt. Der leicht hügelige Golfplatz wurde vom Golfplatzarchitekten D.I. Hans Georg Erhardt entworfen und bietet variantenreiche Fairways mit Links-Charakter. Zahlreiche Wasserhindernisse, zwei Inselgrüns und 80 Bunker machen den Platz äußerst attraktiv. 

GOLFCLUB am ATTERSEE

Extras:

Attersee am Attersee, Oberösterreich

Der 18-Loch GOLFCLUB am ATTERSEE (2011) liegt inmitten des Salzkammerguts und bietet großartige Blicke auf den Attersee und das Höllengebirge. Sie finden hier abwechslungsreiche 18 Spielbahnen und Herausforderungen für Golfer aller Spielstärken.

Golfclub Drachenwand

Extras:

Mondsee, Oberösterreich

Die 9-Loch Golfanlage des Golfclub Drachenwand liegt inmitten des Salzkammerguts ganz in der Nähe des Mondsees. Der Platz wurde vom Südafrikaner Marc Muller nach einer Idee von Jack Nicklaus entworfen und ist aufgrund seiner Lage und seines Designs höchst beliebt bei Golfern aller Spielstärken.

Golfclub Pfarrkirchen im Mühlviertel

Extras:

Pfarrkirchen, Oberösterreich

Der 9-Loch Golfclub Pfarrkirchen im Mühlviertel (1992) ist ein klassischer Panorama Golfplatz auf 800 m Seehöhe. An klaren Tagen bietet sich von hier ein überwältigender Fernblick über das Donautal, das Alpenvorland hin zu den nördlichen Kalkalpen, über den Dachstein bis zur Zugspitze. Der Golfplatz wurde nach schottischem Vorbild konzipiert und behutsam in die Landschaft integriert.

Golfclub Salzkammergut

Extras:

St. Wolfgang, Oberösterreich

Die 18-Loch Golfanlage des Golfclub Salzkammergut (1933) ist einer der ältesten Golfplätze Österreichs und liegt im Zentrum des Salzkammerguts, nahe der Kaiserstadt Bad Ischl. Der tradtionsreiche Golfclub kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Königliche Hoheiten, Prinzen und Prinzessinnen sowie Führer aus Wirtschaft und Industrie waren und sind hier regelmäßige Gäste. 

Golfclub Stärk Linz Ansfelden

Extras:

Ansfelden, Oberösterreich

Der 18-Loch Golfclub Stärk Linz Ansfelden (2000) liegt nur wenige Kilometer von Linz und seinen zahlreichen kulturellen Attraktionen entfernt. Der Championship Course ist umgeben von Wiesen und Feldern und verläuft durch eine leicht Landschaft. Der Platz wurde absichtlich nicht allzu schwierig gestaltet.

GC Innviertel - Gut Kaltenhausen

Extras:

Pischelsdorf, Oberösterreich

Der 18-Loch GC Innviertel - Gut Kaltenhausen (1994) liegt in einer landschaftlich reizvollen Lage auf einem Hochplateau ca. 40 km nördlich von Salzburg. Der naturverbundene und unkomplizierte Platz ist eingebettet in eine traumhaft schöne Landschaft im Innviertel. Das milde Klima läßt einen fast ganzjährigen Betrieb zu.

Golfclub Attersee-Traunsee - Golf Regau

Extras:

Regau, Oberösterreich

Der 18-Loch Golfclub Attersee-Traunsee liegt eingebettet inmitten der herrlichen Naturlandschaft zwischen Attersee und Traunsee in verkehrsgünstiger Lage. Der Championship Course in idyllischer Landschaft ermöglicht ein attraktives und variantenreiches Spiel.

Golfclub Herzog Tassilo

Extras:

Bad Hall, Oberösterreich

Der 18-Loch Golfclub Herzog Tassilo (1992) liegt in der Nähe des bekannten Thermal-Kurortes Bad Hall in Oberösterreich. Der leicht hügelige Platz bietet schöne Bergblicke. Die Fairways wurden natürlich in die Umgebung eingepasst. Kennzeichnend sind eine Vielzahl von Bunkern. Der Platz stellt für Spieler aller Handicap-Klassen eine Herausforderung dar.

Golfclub Linz St. Florian

Extras:

St. Florian, Oberösterreich

Der 18-Loch Golfplatz des Golfclub Linz St. Florian (1960/1973) wurde vom bekannten Golfplatzarchitekten Donald Harradine entworfen und zählt zu den 13 schönsten Clubs in Österreich. Es erwarten Sie im besondern Ambiente des Schloss Tillysburg ideale Spielbedingungen, ein perfekt gepflegter Platz und ein herausragender Service.

Golfclub Maria Theresia

Extras:

Haag am Hausruck, Oberösterreich

Die 18-Loch Golfanlage des Golfclub Maria Theresia liegt am Süd-Osthang des Hausruck-Waldes oberhalb von Haag am Hausruck in einem leicht waldigen Gelände. Bereits am Loch 1 (Par 4, 409 Meter) wird deutlich, was den Golfer erwartet: Das Tee liegt wie auf einem Schanzentisch und man schlägt von der Höhe auf das Fairway. Belohnt wird man mit schönen Blicken in die ursprüngliche oberösterreichische Landschaft. 

Golfclub Sonnberg

Extras:

St. Johann am Walde, Oberösterreich

Der 18-Loch Golfclub Sonnberg liegt ca. 40 km nördlich von Salzburg inmitten des im Kobernaußerwaldes, eines der größten Waldgebiete Österreichs. Der leicht hügelige Platz bietet Ihnen eine tolle Aussicht ins bayrische Alpenvorland. Die einzelnen Bahnen sind nicht sehr lang, so daß der Platz auch für Golfanfänger bestens geeignet ist. 

Golfclub SternGartl

Extras:

Oberneukirchen, Oberösterreich Die 18-Loch Anlage des Golfclub SternGartl liegt Im Distltal, auf klarluftigen 600 m, im Mühlviertler Hügel-Gebiet zwischen Oberneukirchen, Zwettl an der Rodl und Bad Leonfelden. Der Platz ist ins sanfte Hügelland nördlich von Linz eingebettet und sorgfältig in die alte Kulturlandschaft oberhalb der Nebelgrenze integriert. Typische Kennzeichen sind herrliche Wälder, breite Fairways, einige Wasserhindernisse und faire Grüns.

Golfclub Traunsee Kirchham

Extras:

Kirchham bei Vorchdorf, Oberösterreich

Der 18-Loch Golfclub Traunsee Kirchham (1991) wurde vom Münchner Golfplatz-Architekten Hansjörg Volg konzipiert. Der Platz (par 71) im schönen Salzkammergut, nur 8 km vom Traunsee entfernt, liegt eingebettet in einer wunderbaren Wald- und Hügellandschaft auf 504 m Seehöhe.

Golfclub Wels

Extras:

Weißkirchen, Oberösterreich

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz des Golfclub Wels (1983) liegt etwa 7 km von Wels entfernt in einer reizvollen, hügeligen Lage der Welser Heide mit wundervollem Panoramablick auf den Traunstein. Die ersten neun Löcher sind auf einer Ebene angelegt, während die zweiten Neun  durch ein abwechslungreiches und hügeliges Gelände verlaufen. Dieser Teil des Platzes stellt etwas größere Anforderungen an die Kondition. Teiche und der Wyerbach, der zweimal überspielt werd

Golfclub Windischgarsten - Pyhren-Priel

Extras:

Windischgarsten, Oberösterreich

Achtung ++++++++++  Der Golfclub Windischgarsten - Pyhren-Priel ist insolvent ++++++++++

Linzer Golf-Club Luftenberg

Extras:

Luftenberg, Oberösterreich Der Linzer Golf-Club Luftenberg liegt in der reizvollen Mühlviertler Hügellandschaft, nordöstlich von Linz. Der 18-Loch Platz bietet abwechslungsreiche Bahnen in waldreicher Umgebung mit vielen attraktiven Wasserhindernissen, strategisch platzierten Bunkern und schönem Bewuchs.

ROBINSON Golfclub Ampflwang

Extras:

Ampflwang, Oberösterreich

Der 9-Loch ROBINSON Golfclub Ampflwang, nicht weit entfernt von der Grenze Österreichs zu Deutschland, im Dreieck Passau – Linz – Salzburg, befindet sich direkt auf dem Gelände des ROBINSON Club Ampflwang. Perfekt eingebettet in die hügelige Landschaft des Hausruckwaldes bietet der Platz gepflegte und unkomplizierte Grüns, wenige und nicht sehr dominante Bunkerhindernisse.