X

Golfplätze auf den Azoren

meerumtost

Golfplätze auf den Azoren

Mitten im Atlantischen Ozean zwischen Europa und Nordamerika liegen die Azoren. Hier können Sie ganzjährig Golf spielen. Der Golfstrom sorgt für ein perfektes Klima.

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

3 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Batalha Golf Club

Extras:

Fenais da Luz, Azoren

Der 27-Loch Batalha Golf Club (1986) liegt an der Nordküste der Insel São Miguel, gerade mal 10 Minuten vom Zentrum der Hauptstadt Ponta Delgada entfernt. Wo das Grün des Landes auf das Blau des Ozeans trifft, erwartet Sie eine historische Landschaft mit weitreichenden Ausblicken auf das Meer. Erleben sie ondulierte Grüns, breite und großzügige Fairways sowie schön geformte Bunker.

Furnas Golf Course

Extras:

Furnas-Sao Miguel Island, Azoren

Der 18-Loch Furnas Golf Course (1936) ist ein spektakulärer Golfplatz inmitten einer kraftvollen vulkanischen Landschaft mit üppiger tropischer Vegetation; ein wahrhaft unglaubliches Golferlebnis. Die Löcher schlängeln sich durch eine Landschaft mit spektakulären Naturschönheiten. Der Platz ist von sanfter Natur mit raffiniert geformten Grüns, aber ein wahrer Test für Fähigkeiten und Feinheiten.

Terceira Golf Course

Extras:

Praia da Vitória, Azoren

Der 18-Loch Clube de Golfe da Ilha Terceira (1954) auf der Insel Terceira gilt als der leichteste der drei Golfplätze auf den Azoren. Es erwarten Sie weite, teils baumgesäumte Fairways und nur wenige Bunker. Der Golfplatz ist wunderschön angelegt und besteht aus vielen Hügeln, kleinen Seen und üppiger Vegetation mit blühenden Azaleen und Hortensien.