X

Golfplätze im Nordosten von Schottland

Golfplätze im Nordosten von Schottland

Der Nordosten von Schottland ist gewissermaßen ein in die Nordsee hineinragendes Dreieck. Es umschließt den Angus County und die Stadt Dundee sowie jenseits der Grampian Mountains den Aberdeenshire und Moray County und die Stadt Aberdeen.

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

11 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Cruden Bay Golf Club

Extras:

Cruden Bay, Aberdeenshire, Nordosten

Der 27-Loch Cruden Bay Golf Club (1899) liegt an der Ostküste Schottlands nördlich von Aberdeen in der Nähe des Fischerortes Peterhead. Cruden Bay bietet einen der besten und sehr traditionellen schottischen Linksplätze, der ursprünglich von Tom Morris entworfen wurde.

Murcar Links Golf Club

Extras:

Bridge of Don, Nordosten

Der 18-Loch Murcar Links Golf Club (gegründet 1909) liegt an der Küste nördlich von Aberdeen. Der klassische Linksplatz führt durch eine imposante Dünenlandschaft. Murcar Links zählt zu den Top 100 Golfplätzen in UK und ist regelmäßig Gastgeber internationaler Turniere.

Stonehaven Golf Club

Extras:

Stonehaven, Nordosten

Der 18-Loch Stonehaven Golf Club (gegründet 1888) in Kincardineshire im Nordosten von Schottland liegt unmittelbar an der Küste. Der Golfplatz im Parklandstil gilt als einer der dramatischten und malerischten der Region. Stonehaven bietet herrliche Blicke auf die Nordsee, die Hafenstadt Stonehaven und die alte Burg Dunnottar Castle. 

Trump International Golf Links

Extras:

Balmedie, Nordosten

Der 18-Loch Trump International Golf Links nahe Balmedie nördlich von Aberdeen ist einer der großen Linksplätze in Schottland. Der Meisterschaftsplatz verläuft durch eine großartige Dünenlandschaft. Genießen Sie einen sehr schönen und herausfordernden Platz an einem dramatischen Küstenabschnitt mit Panoramablicken auf die Nordsee.

Aboyne Loch Golf Centre

Extras:

Aboyne, Nordosten

Die 9-Loch Golfanlage Aboyne Loch Golf Centre in Royal Deeside westlich von Aberdeen ist Teil des Golf & Spa Resorts The Lodge on the Loch of Aboyne. Der Golfplatz befindet sich in spektakulärer Lage an der Südseite des Loch of Aboyne.

Ballater Golf Club

Extras:

Ballater, Nordosten

Der 18-Loch Ballater Golf Club (1892) liegt in einem der schönster Gebiete der Upper Deeside im Nordosten Schottlands. Der Heideplatz, der auch die Charakteristika eines Platzes im Parklandstil trägt wurde ursprünglich als 9-Loch Platz konzipiert. Der Platz liegt umringt von Hügeln und bietet schöne Blicke und ein ausgezeichnetes Golferlebnis.

Aboyne Golf Club

Extras:

Aboyne, Nordosten

Der 18-Loch Aboyne Golf Club (gegründet 1883) ist der älteste Golf Club in der Region Royal Deeside in Aberdeenshire. Der schöne Golfplatz bietet einen attraktiven Mix aus leicht hügeliger Parklandschaft und heideähnlichen Linksflächen. Aboyne Golf Club war 2016 Gastgeber der Scottish Womens County Finals.

Cullen Links Golf Club

Extras:

The Royal Burgh Of Cullen, Nordosten

Der 18-Loch Cullen Links Golf Club (gegründet 1870) liegt in Cullen zwischen Aberdeen und Inverness an der Moray Firth Küste. Der klassische Linksplatz wurde ursprünglich von Old Tom Morris entworfen und später auf 18 Löcher erweitert. Als traditioneller Küstenplatz ist er gekennzeichnet durch großartigen Blicke auf die Küste, Cullen Bay und weit darüber hinaus.

Newmachar Golf Club

Extras:

Newmachar, Aberdeen, Nordosten

Der 36-Loch Newmachar Golf Club liegt nahe Aberdeen und dem Ort Dyce nur wenige Kilometer vom Aberdeen International Airport entfernt. Der Newmachar Golf Club bietet zwei schöne klassisch inländische Parklandkurse - Hawkshill Course and Swailend Course - und war bereits Gastgeber der Scottish Seniors Open.

Oldmeldrum Golf Club

Extras:

Oldmeldrum, Inverurie, Nordosten

Der 18-Loch Oldmeldrum Golf Club im Nordosten von Schottland nahe der Stadt Inverurie ist ein historischer Golfclub mit einem klassischen Golfplatz im Parklandstil. Die ebenen Bahnen verlaufen durch eine schöne Landschaft mit herrlichen Weitblicken.

Royal Aberdeen Golf Club

Extras:

Bridge of Don, Nordosten

Der 36-Loch Royal Aberdeen Golf Club (gegründet 1780) in Aberdeen ist die Nummer 6 in der Rangliste der ältesten Golfclubs. Royal Aberdeen bietet zwei großartige Golfplätze, die berühmten Balgownie Links und den Silverburn Course.