X

Golfplätze im Kanton St. Gallen

die schöne Region am südlichen Bodensee

Golfplätze im Kanton St. Gallen - Schweiz

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

5 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Golf Club Bad Ragaz

Extras:

Bad Ragaz, Sankt Gallen

Der 18-Loch Golf Club Bad Ragaz (1956) liegt inmitten einer traumhaft schönen Parklandschaft umgeben von Bergmassiven. Der PGA Championship Course wurde von Donald Harradine entworfen und ist für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Der Platz ist eben und abwechslungsreich als klassischer Parklandkurs gestaltet. Der Golf Club Bad Ragaz ist Mitglied der "Leading Golf Courses of Austria".

Golfclub Gams-Werdenberg

Extras:

Gams, Sankt Gallen

Der 18-Loch Golfclub Gams-Werdenberg liegt in der Region Werdenberg auf halbem Weg zwischen Bregenz und Bad Ragaz umgeben von einer imposanten Bergkulisse mitten im malerischen Rheintal. Der idyllische Golfplatz ist gekennzeichnet durch ebene und offene Flächen, große Grüns und traumhafte Bergblicke.

Ostschweizerischer Golfclub - OSGC

Extras:

Niederbüren, Sankt Gallen

Der 18-Loch Ostschweizerischer Golfclub Niederbüren (1948) liegt idyllisch am Ufer der Thur in der Region St. Gallen südlich des Bodensees. Der Ostschweizerischer Golfclub, OSGC, ist ein klassischer Privatclub, der zu den ältesten Golfclubs in der Schweiz zählt. Genießen Sie den schönen und anspruchsvollen Parklandkurs.

Golf Club Heidiland

Extras:

Bad Ragaz, Sankt Gallen

Der 9-Loch Golf Club Heidiland ist eingebettet in eine ebene Landschaft nördlich von Chur und grenzt an den Golf Club Bad Ragaz. Der Golf Club Heidiland bietet einen Executive Course mit Wasserhindernissen, der von Peter Harradine entworfen wurde, mit einem Übungscenter inklusive Golf Academy.

Golfpark Waldkirch

Extras:

Waldkirch, Sankt Gallen

Der 36-Loch Golfpark Waldkirch (1998) liegt inmitten von sanften, grünen Hügeln der reizvollen Region zwischen St. Gallen und Wil südlich des Bodensees. Die besondere Landschaftsform gibt dem Golfpark einen eigenen, unverwechselbaren Charakter. Die öffentlichen Plätze sind sowohl für Einsteiger bestens geeignet wie auch für erfahrene Golfer, die sich sportlich herausgefordert sehen.