X

Golfplätze in Hawaii

Möchten Sie nach weiteren Kriterien, wie z.B. der Beschaffenheit der Golfplätze suchen? Weitere Suchkriterien

2 Golfplätze gefunden Suche verfeinern Ergebnisse in Karte anzeigen

Hapuna Golf Course

Extras:

Kamuela, Hawaii

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz Hapuna Golf Course liegt inmitten von Lavafeldern an der Westküste von Big Island, Hawaii. Der Hapuna Golf Course wurde 1992 nach einem Entwurf von Arnold Palmer und Ed Seay im Stile eines Linksplatzes erbaut. Von jedem Loch aus hat man einen Blick auf den Pazifischen Ozean. Am Signatur-Loch, dem 12. Loch, einem Par 4, bietet ein phantastischer Panoramablick über Big Island bis hin zur Insel Maui. 

Das Hapuna Beach Prince Hotel liegt nur wenige Schritte vom Golfplatz entfernt.

Mauna Kea Golf Course

Extras:

Kohala Coast, Hawaii

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz Mauna Kea Golf Course auf Big Island ist fraglos einer der schönsten Golfplätze Hawaiis. Der Mauna Kea Golf Course wurde 1964 vom berühmten Golfplatzarchitekten Robert Trent Jones, Sr. entworfen und kürzlich von Rees Jones renoviert und nochmals verbessert. Der Platz verläuft durch aufregende Lavafelder und bietet spektakuläre Löcher direkt am Meer. Aufgrund einer Vielzahl von Abschlägen ist er für Golfer aller Spielstärken geeignet. Die Golfanlage gehört zum schönen Mauna Kea Beach Hotel.

Golf Digest Magazin 2013 wählte den Mauna Kea Golf Course auf Rang 31 der Top 100 Public Golf Courses.